top of page

Erkunden Sie geothermische Merkmale, die oft in Dampfwolken der Hitze gehüllt sind

Direkt unter Ihren Füßen!

thermal-walkway.jpg
Creators fo the moon logos and elements

EINTRITTSPREISE UND ÖFFNUNGSZEITEN

ÖFFNUNGSZEITEN

Craters of the Moon ist an 364 Tagen des Jahres geöffnet(Weihnachten geschlossen)

Öffnungszeiten 
9:30 bis 17:00 Uhr
Wobei der letzte Eintrag ist 4pm

EINTRITTSPREISE
Erwachsene - $10,00 pro Person
Kind - 5,00 USD pro Kind (5 bis 15)
Unter 5 Jahren - Kostenlos
Familie - $25 pro Familie
(2 Erwachsene & maximal 4 Kinder)
Taupo Locals 1/2 Preis mit Adressnachweis

smoke-free-vape-icon.png

Craters of the Moon ist jetzt eine rauch- und dampffreie Seite.

no-dog-icon.png
Admission
about
Creators fo the moon logos and elements

GESCHICHTE VON

Krater des Mondes

Der Craters of the Moon Trust wurde 1991 auf Betreiben von Jeremy Nash gegründet

Ziel war es, lokale Besucher und Touristen vor Diebstahl und Vandalismus zu schützen, die damals die Einrichtungen des Department of Conservation im Wairakei Tourist Park heimsuchten. Die Craters-Operation begann in einem gebrauchten Wohnwagen. 

 

Im Laufe der Zeit wurde die ursprüngliche Einrichtung des Department of Conservation schrittweise zu dem Besucherkiosk ausgebaut, der heute vorhanden ist.  Der Besucherkiosk in Craters ist ein umweltfreundlicher netzunabhängiger Energieverbraucher mit geothermischer Fußbodenheizung , eine Stromversorgung durch Solarzellen und Wasser aus Tanks vor Ort. 

 

Der Trust hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Besuchern von Craters of the Moon ein sicheres und informatives Erlebnis zu bieten.

 

Im Jahr 2015, nach 24 Jahren ununterbrochener Tätigkeit als Vorsitzender des Trusts, ging Jeremy Nash in den Ruhestand.

Ab 2002 musste der Trust Grundstückspachtgebühren für das Crater-Gebiet an die Regierung zahlen, und ab diesem Zeitpunkt wurden Eintrittsgebühren erhoben. 

Während die Eintrittsgebühren in erster Linie die Standortmiete und die Kosten für den Betrieb und die Instandhaltung der Standorteinrichtungen – einschließlich der 2 Kilometer langen Zufahrtsstraße – decken, werden diese Mittel auch zur Unterstützung von Gemeinschaftsorganisationen und Umweltarbeit in der Region Taupo und zur Bereitstellung von Stipendien für lokale Highs verwendet Schülerinnen und Schüler, die ihr Studium an Hochschulen fortsetzen möchten.

Kiosk   Parkplatz

Oberer Gang

Fügen Sie 20 Minuten hinzu, um zum Aussichtspunkt zu laufen. Es ist ein mittelschwerer Spaziergang mit zahlreichen Stufen. Die Aussicht lohnt die Mühe!

Hauptweg

40-minütige Rundwanderung
Eine leichte Note, die für die meisten Menschen jeden Alters geeignet ist. Die Fahrbahnoberfläche ist eine Mischung aus feinem Kies und Holzstegen.

Hauptkrater

Mit einem Durchmesser von 40 m ist dies der größte Krater im Park – er ist kaum zu übersehen!

tripadvisorlogo.png

Wir kamen früh am Morgen an, um Menschenmassen zu vermeiden. Als wir zwei Stunden später abreisten, war es voll. Wir begannen unseren Spaziergang und genossen es, die thermische Aktivität zu sehen: Dampf, kochendes Wasser und Schlamm. Die Wege waren gut ausgeschildert und gepflegt. Diese Wanderung kann in Ihrem eigenen Tempo unternommen werden und es gibt Sitzgelegenheiten entlang des Weges, falls Sie eine Pause benötigen. Die Aussicht auf den Hügel ist auch den Spaziergang wert, um dorthin zu gelangen. Das Personal im Laden war auch sehr freundlich und hilfsbereit und beantwortete unsere Fragen, bevor wir hineingingen.

PATRICIA, AUSTRALIEN -18. NOVEMBER

Where to find us
  • Are dogs allowed at Craters of the Moon?
    No dogs are not allowed at any time on the walk for health and safety reasons.
  • Is the path wheelchair accessible?
    Wheelchairs are permitted but some areas of the path are more difficult to navigate than others. The path is mostly boardwalk but it is recommended that you have a person to assist in areas where there is a gravel path.
  • Can you use a childrens pushchair or pram?
    Pushchairs are fine on the lower, mostly flat loop track, but not recommended for the steeper lookout track.
  • Is there public transport to and from the Craters of the Moon?
    There is no bus service at present, but a taxi can be arranged by the kiosk staff if you wish to arrange transport back to the township of Taupo.
  • Where can I buy tickets for entry?
    Tickets can be purchased at the kiosk at the start of the walk.
  • Do I need to pre-book?
    Bookings are not necessary, although if you are a large group it is advisable to let us know ahead of time.
Creators fo the moon logos and elements

WOTO FIND UNS

171 Karapiti-Straße,

Wairakei-Park, 

Taupo 3377

REISENROUTEN

Aus dem Norden
Wenn Sie von Norden kommen, nehmen Sie am ETA-Kreisverkehr am State Highway 1 & 5 die Ausfahrt Wairakei Park und fahren Sie den Wairakei Drive entlang. Auf der rechten Seite, kurz nach dem Wairakei International Golf Course, sehen Sie das Schild zu Craters of the Moon. 
Seien Sie vorsichtig, wenn Sie rechts über die Autobahn in die Karapiti Road abbiegen. Fahren Sie 1,7 km bis zum Ende der Straße, um zum Parkplatz des Craters of the Moon Geothermal Walk zu gelangen.

Aus dem Süden (Stadtzentrum von Taupo)
Wenn Sie aus dem Süden kommen, fahren Sie von der Taupo iSite 5,5 km nördlich entlang des Wairakei Drive. 
Biegen Sie links auf die Karapiti Road ab. Fahren Sie 1,7 km bis zum Ende der Straße, um zum Parkplatz des Craters of the Moon Geothermal Walk zu gelangen.

Craters of the Moon ist 364 Tage im Jahr geöffnet (geschlossener Weihnachtstag)

ÖFFNUNGSTD

9:30 bis 17:00 Uhr
Wobei der letzte Eintrag ist 16 Uhr

contact
KONTAKTUNS
Creators fo the moon logos and elements

KIOSKKONTAKT

Erfolg! Nachricht erhalten.

POSTADRESSE

Krater des Mondvertrauens,

Postfach 18,

Taupo 3351

bottom of page